Springe zu: Top Navigation | Hauptinhalt | Seitenfuss

Erweiterung und Entwicklung des regionalen Logistikzentrums in Ungarn

Name des Projekts: Erweiterung und Entwicklung des regionalen Logistikzentrums der DUVENBECK IMMO Kft. in Kecskemét

Kurze Projektbeschreibung: Die DUVENBECK IMMO Kft. realisiert im Rahmn ihres neuen Projektes eine komplexe Investition, während dem verschiedene, zur Verrichtung verschiedener logistischer Aufgaben nützliche Maschinen und informationstechnologische Mittel besorgt werden, um die Effizienz der Arbeit und das Niveau der Technologie zu steigern.
Weiterhin wird eine Lagerhalle mit rund 10.000 m² Grundfläche im Standort Kecskemét gebaut, wodurch die bereits bestehende Logistikhalle auf 14.000 m² erweitert wird.

Als Endergebnis des Projektes wird ein komplexes, für die Gesellschaft effizientes, optimales und kostenwirksames Logistikzentrum verwirklicht, welches an die hohen Erwartungen der Partner angepasst ist. Dank der Entwicklungen wird die ständige Produktion des Mercedes-Werkes gesichert, die Effizienz der Arbeit erhöht, das Ausnutzen der Lagerkapazität optimiert, das Fehlerpotential der Tätigkeiten minimiert und das geschäftliches Ergebnis gesteigert.

Name und Adresse des Begünstigten:
DUVENBECK IMMO Logisztikai Kft. 6000 Kecskemét, Daimler u. 2.

Name und Adresse der mitwirkenden Organisation:
MAG Zrt. - Magyar Gazdaságfejlesztési Központ Zrt. 1139 Budapest, Váci út 83.

 

Die ungarische Nationalen Agentur für Entwicklung:
http://www.nfu.hu

Die ungarische Behörde für Wirtschaftsentwicklung:
http://www.nfu.hu/gazdasagfejlesztesi_programok_iranyito_hatosaga

Die neue Széchenyi Plane:
http://ujszechenyiterv.gov.hu

Die mitwirkende Organisation:
http://magzrt.hu