Springe zu: Top Navigation | Hauptinhalt | Seitenfuss

Hallenerweiterung in Kecskemet

Hallenerweiterung in Kecskemet, 2.Phase

Nach der Eröffnung des neuen Duvenbeck Logistikstandortes im ungarischen Kecskemet wird nun, um den weiter ansteigenden Aufgaben gerecht zu werden, die 2.Phase der Erweiterung eingeläutet.
Auch diesmal konten wir das Ziel schon vor Beginn der Bauphase schnell formulieren: "Zum 01.März 2013 muss zusätzliche Fläche verfügbar sein, um dem gestiegenen Bedarf gerecht zu werden." Ein engagiertes Ziel wenn man bedenkt, dass die Bauarbeiten erst am 15.10. begonnen wurden.

Das bereits vorhandene beheizbare und geschlossene Logistikzentrum mit einer Fläche von rund 5.000 qm wird nun um 7.200 qm erweitert. Zudem werden zusätzliche Sozial- und Büroflächen im Umfang von 180 qm errichtet.

Um das Logistikzentrum herum befinden sich weitere 2.200 qm überdachte Außenfläche und sechs weitere Entladetore für die kostengünstige Lagerung von Leergut. 

Notwendig wurde die Erweiterung aufgrund unserer erfolgreichen Vertriebstätigkeiten und den guten Produktionszahlen von MBMH. Wir beherbergen mittlerweile 18 Kunden in unseren Hallen. Wir sequenzieren - inklusive Montage und Stanzvorgänge - so empfindliche Teile wie Stoßfänger oder die komplette Verglasung. Ebenso fahren alle CLA`s mit von Dvenbeck sequenzierten Fahrwerkskomponenten vor. Die Kommissionierung von lose angelieferten Reifen gehört ebenso in unser Produktportfolio wie QM-Leistungen.
Mit der Erweiterung haben wir schnell auf die gestiegenen Bedarfe unserer Kunden reagiert.